12. - 14. November 2014

CiS Forschungsinstitut für Mikrosensorik GmbH

COMPAMED/MEDICA

Unser Konsortialpartner CiS - Forschungsinstitut für Mikrosensorik und Photovoltaik GmbH war vom 12. bis 14. November 2014 mit einem Messestand auf der COMPAMED/MEDICA in Düsseldorf vertreten. In diesem Jahr fanden sich 5.555 Austeller ein, um 130.000 nationalen und internationalen Besuchern ihren Ideenreichtum und den Nutzen ihrer Produktneuheiten zu präsentieren. Neben dem Themenfeld Module & Systeme wurde auch der Bereich Medizin vertreten.

01. Oktober 2014

13. TechnologieTransferTag Berlin-Brandenburg

Am 01. Oktober 2014 fand in Berlin Adlershof der 13. TechnologieTransferTag Berlin-Brandenburg statt. Unternehmer aus der Region sowie Wissenschaftler trafen sich auf dem Technologietransfertag, um Kooperationen anzubahnen. Der Leiter der Koordinationstelle Herr Nicolas Hübener stellte "Advanced UV for Life" als best practice Beispiel für die Kooperation von Wirtschaft und Wissenschaft vor.

18. - 20. März 2014

Laser Optics Berlin

Das neue Konsortium 'Advanced UV for Life' sowie das Bündnis 'Berlin WideBaSe' haben sich vom 18. bis 20. März 2014 erfolgreich auf der Laser Optics Berlin 2014 vorgestellt. An der Ausstellung beteiligten sich die Konsortialpartner Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik, LayTec AG, OSA Opto Light GmbH, sglux SolGel Technologies GmbH und TECHNOPLOT CAD Vertriebs GmbH. Die beiden Konsortien stellten gemeinsam auf dem Berlin-Brandenburg Pavillon aus.

Die Fachmesse für Optische Technologien und Mikrosysteme bot neben der Ausstellung von rund 150 Unternehmen und Forschungseinrichtungen auch ein internationales Konferenzprogramm und interessante Fachforen.

Am Eröffnungstag besuchten Guido Beermann, Staatssekretär der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung und Michal Olszewski, stellvertretender Bürgermeister von Warschau bei Ihrem Rundgang mit Gerrit Rössler von Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH die beiden Konsortien am Stand.

Ein besonderes Highlight war das Exponat von TECHNOPLOT. Der ausgestellte Drucker kann eine Vielzahl von Materialien durch den Einsatz UV-härtbarer Tinte bedrucken, die mittel UV-LEDs im Druckkopf getrocknet wird.